Sonnenschutz

Ein Terrassendach kann während der heißen Sommertage ungeschützt sehr heiß und dadurch fast nicht nutzbar werden. Abhilfe schafft da nur eine Beschattung.

Wir können Ihnen drei Arten der Beschattung anbieten – von einfachen und günstigen Verfahren zu preisintensiveren.

Gerne erstellen wir Ihnen dafür ein Angebot

1. Innenbeschattung mit Sonnensegeln

eine Innenbeschattung mit Sonnensegeln mittels einfacher Seilspanntechnik befestigt erhalten Sie von unserem Partner : Sonnenschutz / Sichtschutz von Peddy Shield

längs den Sparren
längs den Sparren
oder auch quer dazu
oder auch quer dazu
 

2. Unterglasmarkise

die besonders bei Terrassendächern sehr häufig gewünschte Unterglasmarkise Vidrio -      eine innenliegende Beschattung mit Motor und Funkfernbedienung.

Sie zeichnet sich aus durch ihr filigranes Fallprofil und schmale Führungsschienen.
Bespannung in verschiedenen Stoffqualitäten und vielen interessanten Dessins
lieferbar in Breiten von 1,5 m bis 10,0 m (gekuppelt mit einem Antrieb)
und bis zu einem maximalen Ausfall von 4,5 m

hier sowie bei der Wintergartenmarkise setzen wir auf die bewährte Qualität von Arabella aus Geislingen

Unterglasmarkise Vidrio als gekuppelte Anlage
Unterglasmarkise Vidrio als gekuppelte Anlage

3. Wintergartenbeschattung

die auf dem Dach montierte Wintergartenbeschattung als effektivste (der Hitzeschutz findet bereits vor der Verglasung statt) aber auch kostspieligste Möglichkeit

außenliegende Beschattung mit Motor und Funkfernbedienung
Auch diese Anlage zeichnet sich durch ihr filigranes Fallprofil und schmale Führungsschienen aus

Bespannung in verschiedenen Stoffqualitäten und vielen interessanten Dessins lieferbar in Breiten von 2,0 m bis 12,0 m (gekuppelt mit einem Antrieb) und bis zu einem maximalen Ausfall von 6,5 m (gekuppelt 5,0 m)

Für Wintergartenbeschattungen empfehlen wir die Verwendung von Windwächtern und Regensensoren.

Wintergartenbeschattung
Wintergartenbeschattung
 
Footer